telephone
telephone

ROYAL SAILING CHARTER MANAGEMENT

 

1. Sie bezahlen 49% des Kaufpreises exkl. MwSt für Ihre Hanse Yacht.
2. Kosten für das Leasing und die Charterlizenz. Der Rest des Kaufpreises, 51% wird von der Leasingfirma finanziert.
3. Wir verchartern Ihre Yacht während 10-12 Wochen pro Jahr zur Deckung der Leasingkosten.


Das ist nur möglich mit Hanse Yachts. Wie funktioniert das? Der Schlüssel zu diesem phantastischen Angebot liegt bei Royal Sailing. Sie können Ihre eigene Yacht gemäss Ihren persönlichen Vorlieben konfiguieren und wir verkaufen sie Ihnen mit einer Ermässigung von 32% auf den Listenpreis inklusive MwSt. Ihre Yacht wird in Sukosan in Kroatien stationiert sein.

 

Die normalen Kosten werden in diesem Fall vom Eigner bezahlt

Der Eigner ist verantwortlich für die Bezahlung der Leasingkosten und muss die Liegeplatzkosten, die Versicherungsprämie und die Unterhaltskosten tragen. Der Gesamt-betrag ist abhängig vom Modell, das Sie auswählen. Wir empfehlen Ihnen die Gründung einer kroatischen Firma. Alle Einnahmen während diesen fünf Jahren gehören Ihnen als Eigner. Nach dem Ablauf dieser fünf Jahre können Sie Ihre Yacht 100%-ig ohne Zusatzkosten benutzen. Royal Sailing wird Ihre Yacht nicht mehr verchartern. Zu diesem Zeitpunkt können Sie Ihre Yacht in die EU bringen. Der Restwert Ihrer Yacht beträgt nach fünf Jahren immer noch 50%.

 


Persönlicher Gebrauch Ihrer Hanse Yacht:

Während 6 Wochen pro Jahr, davon 3 Wochen in der Hochsaison (Juni, Juli, August) steht Ihnen Ihre Yacht zur freien Verfügung. Des Weiteren können Sie Ihre Yacht jederzeit benutzen, wenn sie verfügbar ist.

 


Unsere Basis in Sukosan und Split

Sukosan liegt ungefähr 4 km vom Flughafen Zadar entfernt. Während der Sommerzeit, von April bis November, fliegen günstige Chartergesellschaften nach Zadar. Sukosan ist die grösste und modernste Marina Kroatiens. Mit 1500 Liegeplätzen bietet die Marina Dalmacija alle Dienstleistungen an, die für eine Yacht von Weltklasse benötigt werden.